NEUSTART OHNE MANN

Einsamer Mann Treibst

So muss es nicht sein. Wir geben Tipps für das Alleinesein und Hoffnung für die Partnersuche. Denn das Ehe-Aus bedeutet nicht gleich Liebes-Aus auf Lebenszeit. Mit der Scheidung verliert man nicht nur seinen Partner, sondern auch gemeinsamen Alltag, die gemeinsame Wohnung oder das Haus, Freunde, Pläne und Träume. Eine Familie sein, zusammen alt werden und gemeinsam reisen ist nun Geschichte.

Navigation

Neulich habe ich meinen Exfreund wiederauferstehen lassen — als Lebenspartner, wie man das ja so spröde und wenig leidenschaftlich nennt. Es war auf einer Urlaubsreise, in einer von den Umständen zusammengefügten Gruppe, die nach dem Austausch der üblichen Eckdaten — Wo kommst Du her? Besagter Mann und ich sind seit fünf Jahren getrennt. Keine Ahnung, was er so macht. Was soll ich machen. Sagt man dann accordingly. Statt: Ich bin Single — das klingt ein bisschen wie die kleine Schwester der Langspielplatte: schnell gespielt und rasch vorbei, die Melodie.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

Von Claudia Becker Redakteurin Scheidung nach der Silberhochzeit: Immer mehr Frauen trennen sich nach langer Ehe von ihrem Gatten. Für viele ist es ein schwerer, aber auch befreiender Schritt. Elke verteilt die Stücke auf blau gemusterten Porzellantellern, mit Schlagsahne drauf.

Neustart ohne Mann

Drucken Der schlimmste Moment war nicht der, als sie mit Klebezetteln durch ihr Haus gingen und sie auf Allgemeinheit Möbel pappten. Grün gehörte ihr, gelb ihm. Nicht, als sie den Attach a label to ihrer Silberhochzeit ohne ihn feierte und mit Freunden Wein trank. Detailansicht öffnen Wenn alte Paare sich trennen, wird nach wichtigeren Gründen verlangt. Foto: Foto: iStockphotos Der schlimmste Moment für Emmy, 54, war unspektakulärer. Nicht lang ist das her. Eine Haltestelle in München, die Linie

Einsamer Mann ist 54730

Was benötigen Sie jetzt?

Weiterführende Links Gründe für eine Trennung oder Scheidung nach 30 Jahren Ehe Welche Gründe führen zur Scheidung nach 30 Jahren Ehe? Die Beweggründe sind bei Männern und Frauen durchaus unterschiedlich. Dabei bevorzugen sie jedoch die heimliche Affäre gegenüber einer offenen Trennungdenn so schaffen sie das Beste aus beiden Welten mitnehmen: die heimlichen Treffen mit der Geliebten, bei denen sie sich jung und begehrenswert fühlen, und das bequeme Leben zuhause, wo die Frau kocht, putzt, die Wäsche wäscht und sich um viele Aspekte des täglichen Lebens kümmert. Noch dazu kosten die Trennung und die Scheidung nach 30 Jahren Ehe den Mann meist Geld, oft sogar viel Geld, sodass er mehr weniger Anreiz sieht, sich von seiner Frau zu trennen und lieber auf heimliche Affären setzt. Fliegt diese Affäre jedoch auf, kann es sein, dass die Frau trotz anderer Liebschaften all the rage der Vergangenheit diesmal Konsequenzen zieht und die Ehe beendet. Solange die Kinder noch klein sind oder noch Zuhause wohnen, nehmen Frauen vieles hin und in manchen Fällen braucht es außerdem ein gewisses Alter und eine gewisse Reife, um den entscheidenden Schritt wenig wagen. Das Dasein als Hausfrau reicht vielen Frauen nicht mehr und erst recht nicht, wenn die Kinder aus dem Haus sind und der Mann eine Affäre hat und sie nur noch als bessere Putzfrauen und Haushälterinnen fungieren.

Comments