ZITATE VON HERMANN HESSE

Bild eines Lektionen

Wir alle streben nach Glück. Doch das ist kein Zufall. Auch nicht durch mehr Erfolg, mehr Geld und mehr Reichtum. Eher durch mehr Liebe und Freunde. Vor allem aber durch eine andere Geisteshaltung — aus Dankbarkeit und Zufriedenheit. Sie wollen dem eigenen Glück auf die Spur kommen und glücklicher werden?

Sich von anderen schmerzhaft getrennt fühlen

All the rage guten Zeiten kennen uns unsere Freunde. In schlechten Zeiten lernen wir unsere Freunde kennen. Eigentlich bin ich ganz anders. Nur komme ich so selten dazu. Je tiefer die Liebe desto stiller ist sie. Schweigend sind Menschen miteinander im Einklang.

Bild eines einsamen und – 48282

Beitrags-Navigation

Nie war es so leicht, mit anderen in Kontakt zu kommen, doch immer mehr Menschen fühlen sich einsam. Dabei gibt es deutliche Unterschiede zwischen Frauen und Männern. Woran liegt das? Und welche Wege führen aus der Isolation? Wind fegt über eine leere Landschaft. Erschöpfte Menschen, deren leerer Blick nach innen fällt. Die gebürtige Inderin Baby Kapur hat für sich ein eigenes Bild gefunden:. Du siehst keinen Ausgang. Für mich war es das.

Als sie diesen Zettel von einem Bettler bekommt, fängt sie sofort an zu weinen...

Nur glückliche Menschen können andere Menschen glücklich machen

Startseite Über Was ist neu? Le Guin Haruki Murakami Sten Nadolny Cees Nooteboom Robert Schneider Kurt Tucholsky J. Tolkien Oscar Wilde Spezielles Alle Zitate Zitate aus Filmen Zitate aus Liedern Zitate aus Gedichten Links Kontakt. Zitate von Hermann Hesse Man braucht vor niemand Angst zu haben. Aber der Mensch ist zu nichts schwerer zu karren als zu seinem Glück. Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es all the rage jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht. Aber das ist kein Grund, auf Verständigung und Mitteilung zu verzichten.

Fantasin Schluss

Kennt ihr das Bild von einer einsamen Schaukel. Vielleicht noch schaukelnd, aber solo. Einfach leer…. Welche Gedanken gehen Dir gerade durch den Kopf? Schaukeln ist so ein lebhafter Prozess. Es ist etwas in Bewegung. KINDER sind all the rage Bewegung. Strahlende Kinderaugen. Doch bei uns?

Comments