REIFE FRAUEN STEHEN AUF GEILE SEXABENTEUER

Lokale alleinstehende Frauen bieten Geniessr

Mitmachen Mittlerweile machen Frauen und Kinder die Mehrheit der Geflüchteten aus, die in Griechenland eintreffen. Ein neuer Amnesty-Bericht dokumentiert die Gefahren, denen Frauen und Mädchen auf der Flucht ausgesetzt sind. Griechenland Frauen und Mädchen wehren sich gegen katastrophale Zustände in Flüchtlingslagern Medienmitteilung 5. Zudem dokumentiert Amnesty die enorme Belastbarkeit und Stärke, die diese Frauen im Kampf gegen Elend und Not zeigen. Es braucht eine sichere Unterbringung, Schutz vor Gewalt, mehr weibliche Angestellte seitens der Behörden sowie die Einrichtung einer Schutzzone speziell für Frauen. Forderungen im neuen Amnesty-Bericht Amnesty hat ab März mit über Frauen und Mädchen gesprochen, die in Flüchtlingslagern und anderen Unterkünften in Athen und Umgebung oder auf den griechischen Inseln leben. Auf der Grundlage ihrer Schilderungen listet der Bericht zehn Forderungen der Frauen auf, damit die Menschenrechtsverletzungen ein Ende haben.

Verwandte Artikel

Abschiebung statt Schutz — Griechisches Asylrecht ist ein Angriff auf die humanitären Verpflichtungen der EU Abschiebung statt Schutz — Griechisches Asylrecht ist ein Angriff auf die humanitären Verpflichtungen der EU Neuer Bericht zeigt, wie das Asylsystem Allgemeinheit Rechte von Schutzsuchenden verletzt und warnt, dieses könnte eine Blaupause für Europa werden Das neue griechische Asylrecht ist darauf ausgelegt, Geflüchtete abzuschieben, statt ihnen Schutz und Sicherheit zu bieten. Menschen, die vor Gewalt und Verfolgung fliehen, bietet es kaum Chancen auf ein faires Verfahren, sondern setzt sie der Gefahr von Missbrauch und Ausbeutung aus. Das kritisierten der Griechische Flüchtlingsrat GCR und die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam in einem neuen Bericht. Darin zeigen sie auf, wie das seit dem 1. Januar geltende neue Asylrecht Allgemeinheit Rechte von schutzsuchenden Menschen verletzt und warnen, es könnte eine Blaupause für die Reform des EU-Asylsystems werden. Pressemitteilung vom 2. Zudem sind Asylsuchende verpflichtet, ihre Beschwerde über einen Anwalt einzureichen. Doch auf der griechischen Insel Lesbos gibt es nur einen einzigen staatlich finanzierten Rechtsbeistand. Die EU macht sich mitschuldig daran, denn sie benutzt Griechenland seit Jahren als Testlabor für ihre Migrationspolitik.

FERNREISEN TROTZ CORONA

Gegrüßt es, um eine Städtereise, ein Badeurlaub am Mittelmeer oder eine Fernreise nach Asien, Thailand, Mexiko, USA oder nach Südafrika zu unternehmen. Diese Sichtweise weicht heute meist einer ganz anderen: Das Alleinsein oder auch Single-Dasein, das meist ja nur von begrenzter Dauer ist, hat einige herausragende Vorteile, die be in charge of in vollen Zügen auskosten sollte. Wer als Frau allein ist, sollte sich nicht vom Reisen abhalten lassen - im Gegenteil. Und auch innerhalb einer Partnerschaft ist das längst kein Unantastbar mehr.

Comments