FRAGE DER WOCHE: GEHÖRT DIE FRAU VON HEUTE NOCH HINTER DEN HERD?

Treffen Sie Aufregenden

Auf dem Land sind viele Menschen vom Auto abhängig. Wie kann man ihnen klimafreundliche Mobilität ermöglichen? Dies ist der erste Teil unserer Serie Die Mobilmacher. Wir beginnen im Lumdatal. An den Regionalzug erinnern sich im Lumdatal nur noch die Älteren.

Beitrags-Navigation

Hilfe Login. Überblick Beitrag erstellen Menschen Meine Seite. Bürgerreporter berichten aus: Linden Überall Ort wählen Frage der Woche: Gehört die Frau von heute noch hinter den Herd? Und Männer übernehmen zunehmend die einst traditionellen Frauenaufgaben: Putzen, Sieden, Kindererziehung. Wir fragten uns aus diesem Grund: Gehört die Frau von heute noch hinter den Herd?

Lollar single coil for humbucker pickup

Dabei haben wir immer wieder durchgemischt, dass jeder mal mit jedem sprechen konnte. Ich werde sehr für mein Brot gelobt — das ich natürlich bereits in Vorkrisenzeiten buk! Als wir uns verabschieden, treffen wir noch K. Jetzt denken bestimmt alle, dass ich ein verdammter Hexer bin. Ich gehe nach Hause und backe einen Hefezopf. Der ist auch gelungen. Vorhin war ich dann bei A.

Frage der Woche: Gehört die Frau von heute noch hinter den Herd?

Allgemeinheit könnten die Strecke beschädigen. Lotz bückt sich, hebt abgeschnittene Zweige auf und wirft sie fort. Linkerhand erinnert ein dreistöckiges Backsteingebäude an frühere Zeiten: der alte Bahnhof von Allendorf, heute ein Wohnhaus im Privatbesitz. Die kleine Gruppe inspiziert den Zustand der Schienen. Viel wichtiger aber: Sie präsentiert ihre Strecke.

Comments