HAPPY VALENTINE – 50 PSYCHOLOGISCHE FAKTEN ÜBER FLIRTS SEX UND LIEBE

Wie man Konkubine

Deswegen hat sie sich auf die Suche nach einem neuen Partner gemacht — und unter anderem darüber ein Buch geschrieben. Wir haben mit ihr gesprochen. Adrienne Friedlaender: Mein Wunsch war es, ein Frauen-Mutmacher-Buch zu schreiben.

Beitragsnavigation

Anmelden Flirten? Wie ging das nochmal? Älter werden ist nichts für Feiglinge. Aber es hat auch Vorteile. Zum Beispiel in der Liebe. Männer werden umschwärmt, Frauen gelassener - und sie haben besseren Sex. Wie geht Dating mit 50? Sechs Menschen erzählen.

Am häufigsten gelesen

BEZIEHUNG Nach langer Beziehungszeit wieder aufs Flirt-Karussell: 6 goldene Regeln für Männer Jenseits der 50, nach vielleicht mehreren Jahrzehnten Beziehung, müssen auch Männer das Flirten teilweise neu erlernen. Verlernen kann be in charge of da überhaupt nichts. Es steigt und steigt unaufhörlich — das Alter, das Männer erreicht haben, wenn sie sich scheiden lassen. Eine Steigerung von 5,6 Jahren, obwohl die durchschnittliche Ehedauer all the rage diesem Zeitraum sich nur um 2,1 Jahre verlängerte, sie liegt nämlich bei 15 Jahren. Mindestens 15, rechnet be in charge of die vorherige Beziehungszeit noch dazu, eher mehr Jahre, in denen man falls man treu war, vollkommen den Anschluss verloren hat.

16 Antworten

Blissful Valentine — 50 psychologische Fakten überzählig Flirts, Sex und Liebe Veröffentlicht am Wie Sie sicher wissen, ist heute Valentinstag. Was läge da näher, als sich dem Thema auch an jener Stelle zu widmen. Hier 50 psychologische Fakten über Flirten, Lieben und Heiraten. Flirt und Rendezvous 1. Nervenkitzel ist besser als Kerzenschein: Sie planen kerzengerade ihr erstes Rendezvous bei gutem Fressen, leckerem Wein und sanftem Kerzenschein?

Comments