KLEINANZEIGEN

Der einsamste Mann der Mitzuteilen

Politiker wollen das Glück der Menschen verbessern. Doch sie haben schlechte Chancen. Denn die Forschung zeigt: Für ihr Glück müssen die Menschen selbst sorgen. Von Patrick Bernau. Das Glück ist in Mode gekommen. In Deutschland, Frankreich, Kanada — überall haben die Menschen gemerkt, dass Geld allein nicht glücklich macht. Jetzt wollen sie ein Bruttoinlandsglück berechnen. Wer sich die jüngsten Forschungsergebnisse anschaut, gewinnt einen klaren Eindruck: Politik und Gesellschaft haben nur wenig Einfluss darauf, ob Menschen glücklich sind oder nicht. Es ist ein Buch, das jeder mit Interesse am Glück gelesen haben sollte.

Was Menschen glücklich macht : Merke: Die Politik ist’s nicht

Wichtige Nutzungsbedingungen für die Cybersax-Plaza: Kostenlose private Kleinanzeigen können in einer haushaltsüblichen Menge veröffentlicht werden. Kleinanzeigen mit gewerblichem Hintergrund sind kostenpflichtig. Einige Nutzer erhalten gelegentlich auf Ihre Angebote sogenannte Phishing-Mails - bitte antworten Sie keinesfalls darauf. Bitte beachten Sie unbedingt unsere AGB! Telefon: Email: hochbettspezi gmx. Antwort absenden. Du möchtest uns diese Kleinanzeige wegen ihres Inhalts melden?

Kleinanzeigen Online - CyberSAX

Urbar möglich, dass er sich zeitweise für den einzig existierenden Menschen auf der Erde hielt. Jener Mann, der seit 15 Jahren alleine in Brasiliens Urwald lebt. Die brasilianischen Behörden haben Mitte der neunziger Jahre von seiner Existenz erfahren. In zahlreichen Expeditionen versuchten sie, ihn ausfindig zu machen, um Kontakt aufzunehmen und sich nach seiner Gesundheit zu erkundigen. Die meisten Versuche blieben erfolglos.

Comments