SINGLES: WARUM SCHÖNE FRAUEN OFT EINSAM BLEIBEN

Einsame Jungs der Welt Sonntagen

M ärchen und Sagen erzählen über weibliche Schönheit und den Erfolg bei der Partnersuche vor allem eines: Schönheit ist Trumpf. Im Märchen hat die schöne Prinzessin unzählige Verehrer. Sie kann wählen — ihrem guten Aussehen sei Dank. Geändert hat sich von der Zeit der Antike bis heute nicht viel an der Betonung der weiblichen Schönheit. Glauben wir Frauenzeitschriften, dann ist es vor allem das Aussehen der Frau, das über Wohl und Wehe auf dem Markt der Partnersuche entscheidet. Je länger ich als Berater Singles bei der Suche begleite, desto klarer ist für mich: Die Bedeutung des Aussehens für die Partnersuche wird dramatisch überschätzt. Das Ergebnis dieses Experiments ist deprimierend: 96 Prozent der Frauen finden sich nicht schön, sondern nur durchschnittlich. Quelle: Zoomin.

Das absolute No-go: Gewalt : physisch oder psychisch

Oder ich lernte total liebe Männer nachvollziehen, mit denen ich mich nach wenigen Wochen langweilte…. Im Grunde sind es gar nicht immer die Falschen — Du hast sie vermutlich nur mit den falschen Signalen angelockt und sie erfüllen deshalb nicht das, was Du Dir eigentlich wünschst. Kein Mann ist alleine der Schuft, der uns non so behandelt, wie wir es doch verdient hätten. Und keine Frau ist die Schlampe, die den Mann aus Boshaftigkeit nicht erhört. Du selbst bist es, der die Gelegenheit dazu gibt und Dein Gegenüber mit Deinem Zaghaft dazu regelrecht ermuntert:. Ich habe schon in vielen Beziehungen Menschen erlebt, Allgemeinheit sich mit unterschiedlichen Partnern ganz unterschiedlich verhalten haben. Keiner wusste so recht, was er an ihr fand.

Lästern ist unsexy!

Was macht einen Mann unattraktiv? Was turnt sofort ab, auch wenn sie am Anfang vielleicht sogar interessiert an dir war? Wenn du dich in einer der folgenden Verhaltensweisen selbst erkennst, solltest du diese sofort ablegen und angeschaltet dir arbeiten! Dass Gewalt ein absolutes und unverzeihliches No-go ist, möchte ich der Vollständigkeit halber erwähnen.

Comments