DIE PSYCHOTHERAPEUTIN

Online-Dating Suche nach Date

Wenn es um Tinder geht, entsteht der Eindruck: Damit ist Dating total schnell und einfach geworden. Forschende aus Norwegen sorgen nun für Ernüchterung: Wir finden Dates bei Apps wie Tinder nicht leichter als im realen Leben. Diese Ergebnisse können enttäuschen — oder sie räumen mit einem Mythos auf: Das Forschungsteam kommt nämlich zu dem Ergebnisdass es auf Tinder und Co. Beim Profilbild können wir zwar unser Erscheinungsbild ein wenig verändern. Beim ersten Schreiben können wir auch noch ewig überlegen, wie wir unsere Antworten formulieren. Aber beim ersten Telefonat oder Treffen lässt sich eine Illusion nicht mehr gut aufrechterhalten. Das Forschungsteam hat das Dating-Glück von Tinder-Nutzern untersucht. Im Schnitt hatten diese Leute etwas mehr als Matches. Daraus haben sich aber jeweils nur rund zwei Treffen ergeben.

Table of contents

Ulrike Hoffmann-Richter geschäftsführend Psychiatrische Universitätsklinik Wilhelm-Klein-Str. Ursula Plog Tagesklinik Reinickendorf Romanshorner Weg , D Berlin Nadia Strasser Psychiatrische Universitätsklinik Wilhelm-Klein-Strasse 27 CH Basel Tel. Deutsche Bibliothek - CIP-Einheitsaufnahme Die Psychotherapeutin: Zeitschrift für Psychotherapie. Bonn: Ed. Das Narrenschiff im Psychiatrie-Ver!. Die Publikationssprache ist deutsch, Übersetzungen aus anderen Sprachen sind wahrscheinlich willkommen. Das Lektorat liegt bei der geschäftsführenden Herausgeberin.

Zentrale Felder der Frauen- und Geschlechterforschung

November Wenn es um Tinder geht, entsteht der Eindruck: Damit ist Dating absolute schnell und einfach geworden. Forschende aus Norwegen sorgen nun für Ernüchterung: Wir finden Dates bei Apps wie Tinder nicht leichter als im realen Wohnen. Diese Ergebnisse können enttäuschen — oder sie räumen mit einem Mythos auf: Das Forschungsteam kommt nämlich zu dem Ergebnisdass es auf Tinder und Co. Onlinedating funktioniert wie Flirten im realen Leben Beim Profilbild können wir zwar unser Erscheinungsbild ein wenig verändern. Beim ersten Schreiben können wir auch mehr ewig überlegen, wie wir unsere Antworten formulieren.

Comments