AUSSTELLUNG MENSCHEN: SKINDER PORTRÄTIERT AUßERGEWÖHNLICHE MENSCHEN AN AUßERGEWÖHNLICHEN ORTEN

Treffen Sie außergewöhnliche Wixxsen

Besondere Aufnahmen, an denen der Blick hängen bleibt und die sich einprägen, gibt es derzeit im Foyer des Kreishauses zu sehen. Entstanden sind die Aufnahmen an ungewöhnlichen Orten, beispielsweise inmitten einer Industrielandschaft, einem Stall oder aber auf den Schienen einer früheren Bahnstrecke. Im Zusammenspiel mit den Titeln regen sie die Besucher zum Nachdenken an. Der Fotograf Michael Salz Salz, selbst Mitarbeiter der Lebenshilfe Lindlar, versteht es, mit seinen Bildern die Individualität der Menschen hervorzuheben. Die Bilder sind dabei keine Schnappschüsse, sondern wurden ganz bewusst in Szene gesetzt. Nachträglich sind dann die Titel für die einzelnen Bilder entstanden.

Ihr Behördenlotse

Das Team Handlungskonzept Projekte und Aktionen Arbeit und Wirtschaft Bildung, Ausbildung, Jugend Öffentlicher Raum Nachbarschaft Gemeinwesen, Integration Beteiligung, Vernetzung und Einbindung der Partner Projektarchiv Verstetigung Was ist das? Aktionsplan Rückblick Ausblick Kontakt Impressum Datenschutzerklärung. Mit der neuen Hallo Marianne im Kiez unterwegs Es ist Mittwochmittag. Die ca. Heute ist ein besonderer Termin. Plauen-GS und Nürthingen-GS soll die Zeitung auch im Kiez verteilt werden.

Rechtschreibung

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Weitere Informationen ansehen. Getrennt- und Zusammenschreibung. Zahlen und Ziffern. Zusammentreffen dreier gleicher Buchstaben.

Comments